Squash in Deutschland


Der Landessportverband Schleswig-Holstein hat am 18.11. das Projekt "Mit Rückendeckung zum Ziel - Beratung bieten, Zukunft gestalten" offiziell gestartet und interessierte Vereine und Verbände zu einer Kick-Off Veranstaltung inkl. ersten Workshops zu unterschiedlichen Themen eingeladen. Der SVSH e.V. war mit dabei.
Weiterlesen...
Auf der Ordentlichen Mitgliederversammlung (MGV) des DSQV 2017 am 7. Oktober 2017 in Frankfurt/Main haben die anwesenden Landesverbände für die Einführung einer landesverbandsübergreifenden Gastspielerregelung gestimmt (vgl. Bericht hier). Die beschlossenen Änderungen sind in die DSQV-Turnierordnung eingearbeitet und jetzt als aktualisierte Fassung hier veröffentlicht (vgl. Anhang 1 Abs. 8 und 9 DSQV Turnierordnung).
Weiterlesen...
Am Samstag startet die 2. DSQV Jugendrangliste in Castrop-Rauxel: Daher fuhr der Hamburger Jugendkader schon am Freitagmittag los, um am Samstagmorgen frisch am Start zu sein. Über 100 Jugendliche aus ganz Deutschland stellen bei diesem Turnier wieder einmal ihr Können unter Beweis. Für Hamburg stehen an diesem Wochenende vier Jugendliche am Start. Darunter die zwei jüngsten Spieler Alex Ulrich (Sportwerk Hamburg e.V.) und Tom Schumacher (Kaifu...
Weiterlesen...
Die Herren Team-Weltmeisterschaft (27. November bis 3. Dezember) im französischen Marseille wirft ihre Schatten voraus: Gestern hat die World Squash Federation (WSF) die Setzlisten für die 24 teilnehmenden Mannschaften veröffentlicht. Deutschland geht an Position 7 gesetzt in den Wettbewerb und spielt zunächst mit Schottland (10) und Jamaika (21) in Gruppe G. Insgesamt gibt es acht Gruppen zu je drei Nationen bei dieser insgesamt 25. Auflage...
Weiterlesen...
Parallel zur Berliner Jugendeinzelmeisterschaft 2017 spielen wir im diesem Jahr wieder die Berlin / Brandenburger Doppelmeisterschaft 2017 aus. Hier könnt euch in den Kategorien Herren-, Damen und Mixtdoppel anmelden. Zu den obligatorischen Pokalen findet noch eine kleine Tombola statt. Ebenfalls gibt es einen kleinen Snack. Wir freuen uns auf eure Teilnahme. Eurer SVBB Team
Weiterlesen...
Achtung, der Meldeschluss am Sonntag, 19.11.2017, 24.00 Uhr rückt immer näher. Am 25.11.2017  findet im Tennis und Squash Center Dreieich die HSQV-Einzelmeisterschaft 2017 statt. Da es sich um die HSQV-Einzelmeisterschaft handelt, dürfen natürlich auch nur Spielerinnen und Spieler mitspielen, die Mitglieder in einem der HSQV-Vereine sind. Alle Ergebnisse könnt ihr an den Turniertagen wieder direkt online verfolgen. Bitte unbedingt beachten, dass wir nur vollständig ausgefüllte Meldungen auf dem...
Weiterlesen...
Nach Absprache mit den Verantwortlichen anlässlich der Talentiade am 11.11.2017 in Königsbrunn wird die nächste Talentiade am Samstag den 13.01.2018 in Zirndorf stattfinden. Namentliche Meldung der Teilnehmer/innen bis Dienstag 09.01.2018 um 12.00 Uhran die Geschäftsstelle. Die Ausschreibung findet ihr hier.  
Weiterlesen...
Ab 10:00 Uhr suchen wir im Sportcenter Wittenau unsere Berliner Jugendeinzelmeister/innen 2017. Meldet euch an, wir freuen uns auf euch. Zur Ausschreibung und Meldeliste. Euer SVBB Team
Weiterlesen...
Am vergangenen Wochenende fand die zweite Hessische Jugendrangliste mit 28 Teilnehmern in der Squash Insel Frankfurt statt. 
Weiterlesen...
In der Bundesliga Nord konnte der Paderborner SC 1 mit einem Sieg gegen Hamburg 2 die Tabellenführung verteidigen. Die erste Mannschaft der Hamburger verkürzte mit zwei siegreichen Spielen den Abstand auf Paderborn aber auf einen Punkt. Dritter bleibt weiterhin Bremen, die ebenfalls beide Spiele gewinnen konnten. Im Kellerduell konnte durch ein gewonnenes Unentschieden die Rote Laterne an Hamburg 2 abgeben. Im Süden steht nach dem letzten...
Weiterlesen...
Am 24./25. November findet die Bayerische Einzelmeisterschaft für Damen und Herren in Königsbrunn statt. Die Anmeldung erfolgt über das Online-Meldeformular. HEUTE, 13. NOVEMBER IST MELDESCHLUSS.
Weiterlesen...
Aus dem RTS Hambühren wurde der Racket  Sports Celle. Alle sonstigen Daten sind weiterhin aktuelle
Weiterlesen...
Die Norddeutsche Jugendeinzelmeisterschaft findet am 2. Dezember 2017 in Neumünster statt. Anmeldungen sind ab jetzt möglich! Wer bei der Turnierdurchführung unterstützen möchte, kann sich gerne bei Kai Rixen, Vize-Präsident Jugend, unter jugend@schleswig-holstein.dsqv.de. Anmeldungen von Vereinen bitte über das Meldeformular an Kai. Die detaillierte Ausschreibung kann hier abgerufen werden.
Weiterlesen...
Sächsische Ranglistenturniere 1. RLT:   Samstag, 21.10.2017, BallsportARENA Dresden, 9 Uhr 2. RLT:   Samstag, 03.03.2018, BallsportARENA Dresden, 9 Uhr 3. RLT:   Samstag, 05.05.2018, Sportscheune Weigmannsdorf, 9 Uhr 4. RLT + Sächsische Einzelmeisterschaft 2018:   Samstag, 02.06.2018, BallsportARENA Dresden, 9 Uhr SLV-Mannschaftsmeisterschaft 2017 Spieltag I:   Samstag, 2.12.2017, BallsportARENA Dresden, 9 Uhr Spieltag II:   Samstag, 10.02.2018, BallsportARENA Dresden, 9 Uhr SLV-Doppelmeisterschaft 2018 Samstag, 28.04.2018, BallsportARENA Dresden, 9 Uhr
Weiterlesen...
(Bild: Jens Herzberg / BW-Kids mit deutschen Teilnehmern und Bundes-Nachwuchstrainer Tommy Hahn) Zu dem in Herentals/Belgien stattfindenden Super Series Turnier (höchste Punktzahl für die europäische Jugend-Rangliste) reisten gleich vier Jugendliche aus dem BW-Kader. Lea-Iris Murrizi (erstmals vom deutschen Verband nominiert) startete im starken Mädchen U15-Feld, musste sich aber der internationalen Konkurrenz geschlagen geben. Der Altersklassen-Wechsel  war deutlich spürbar, so dass Lea viele wichtige Erfahrungen sammeln konnte, was...
Weiterlesen...

Update DSQV-Turnier- und Ranglistenordnung: Einführung Gastspielerregelung und Austragungsmodus Deutsche Einzelmeisterschaften / Amateurmeisterschaften

Auf der Ordentlichen Mitgliederversammlung (MGV) des DSQV 2017 am 7. Oktober 2017 in Frankfurt/Main haben die anwesenden Landesverbände für die Einführung einer landesverbandsübergreifenden Gastspielerregelung gestimmt (vgl. Bericht hier). Die beschlossenen Änderungen sind in die DSQV-Turnierordnung eingearbeitet und jetzt als aktualisierte Fassung hier veröffentlicht (vgl. Anhang 1 Abs. 8 und 9 DSQV Turnierordnung).

Zuletzt aktualisiert am 18. November 2017

Zugriffe: 60

Weiterlesen...

Hong Kong: Simon Rösner scheidet gegen Mohamed Abouelghar knapp in drei Sätzen aus

Hong Kong - Simon Rösner (WRL 12, Paderborner SC) ist bei den Cathay Pacific Sun Hung Kai Financial Hong Kong Open (165.000 US-Dollar Preisgeld für Herren, 140.000 US-Dollar für Damen) in der zweiten Runde gegen Mohamed Abouelghar (EGY, WRL 13) knapp in drei Sätzen 9:11, 13:15, 7:11 in rund 45 Minuten Spieldauer ausgeschieden. Es war das erste Aufeinandertreffen der beiden auf der PSA World Tour. "Rösner startete gut und setzte sich zu Beginn des erstes Satzes zunächst auf 9:5 ab, musste dann aber am Ende den Satz 9:11 abgeben. Es folgte ein enger zweiter Satz auf hohem Niveau beider Spieler, der erst in der Verlängerung für Abouelghar entschieden wurde, nachdem Rösner zwei Satzbälle nicht zu seinen Gunsten entscheiden konnte.

Zuletzt aktualisiert am 16. November 2017

Zugriffe: 134

Weiterlesen...

Hong Kong: Raphael Kandra unterliegt Cameron Pilley

Hong Kong - Bei dem World Series Turnier Cathay Pacific Sun Hung Kai Financial Hong Kong Open (165.000 US-Dollar Preisgeld für Herren, 140.000 US-Dollar für Damen) ist Raphael Kandra (Paderborner SC, WRL 41) heute gegen Cameron Pilley (AUS, WRL 19) mit 0:3 (8:11, 6:11, 4:11) in der ersten Hauptfeldrunde ausgeschieden. "Heute hatte Kandra mit Pilley einen Gegner, der seine Erfahrung routiniert ausgespielt hat. Kandra fand nicht die entscheidenden Mittel, um Pilley in Bedrängnis zu bringen. Pilley gewinnt verdient", so Bundestrainer Oliver Pettke zur Partie.

Zuletzt aktualisiert am 15. November 2017

Zugriffe: 158

Weiterlesen...

Hong Kong: Simon Rösner zieht in Runde 2 ein

Hong Kong - Bei dem World Series Turnier Cathay Pacific Sun Hung Kai Financial Hong Kong Open (165.000 US-Dollar Preisgeld für Herren, 140.000 US-Dollar für Damen) zieht Simon Rösner (WRL 12, Paderborner SC) durch einen 3:1 (11:4, 11:7, 6:11, 11:8) Sieg gegen Mathieu Castagnet (FRA, WRL 30) in Runde zwei ein. Der elffache Deutsche Einzelmeister bleibt damit auch im sechsten Duell mit Castagnet auf Weltranglisten ungeschlagen. Rösner hat nun einen Tag Pause zum Ausruhen, ehe es dann am Donnerstag um 8 Uhr MEZ gegen Mohamed Abouelghar (EGY, WRL 13) um den Einzug in das Viertelfinale geht.

Zuletzt aktualisiert am 14. November 2017

Zugriffe: 212

Weiterlesen...

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Nov
18

18.11.2017 - 19.11.2017

Nov
18

18.11.2017 - 19.11.2017

Nov
27

27.11.2017 - 03.12.2017

Nov
29

29.11.2017 - 02.12.2017

Dez
8

08.12.2017 - 10.12.2017

Jan
5

05.01.2018 - 07.01.2018

Jan
20

20.01.2018 - 21.01.2018

Feb
3

03.02.2018 - 04.02.2018

Feb
15

15.02.2018 - 18.02.2018

Mär
2

02.03.2018 - 04.03.2018

Mär
10

10.03.2018 - 11.03.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
13

13.04.2018 - 15.04.2018

Apr
21

21.04.2018 - 22.04.2018

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Doll & Winter

Deutscher Squash Verband e.V.