Squash in Deutschland


No Let Friedberg und der HSQV trauern um Michael Süßenguth.  Am 05. Januar 2019 verstarb überraschend Michael Süßenguth im Alter von 53 Jahren. Michael war seit 2000 Vereinsmitglied von No Let Friedberg und dürfte vielen Squashern aus den Ligaspielen bekannt sein und in positiver Erinnerung bleiben.   Unser Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt der Familie und ihren Freunden.   Die Trauerfeier findet am 18.1. 2019 um 14 Uhr in...
Weiterlesen...
Am 16.02.2019, findet in Darmstadt die 4. Jugendrangliste des HSQV der Saison 2018/2019 statt. Die Ausschreibung, Meldeformular und alle weiteren Infos findet ihr auf der Turnierseite. Bei Jugendlichen die zum ersten Mal an einem Jugendranglistenturnier teilnehmen, benötigen wir die Einverständniserklärung der Eltern. Meldeschluss ist der 08.02.2019 Bitte die gestaffelten Meldegebühren nach Meldeschluss sowie die Schutzbrillenpflicht in der Ausschreibung beachten!  
Weiterlesen...
Bremen - Simon Rösner (WRL 3, Paderborner SC) spielte am Wochenende in der Deutschen Squash Liga e.V. (DSL) mit seiner Mannschaft Paderborner SC 1 in der Bundesliga Nord gegen den 1. Bremer SC, wo Paderborn mit 4:0 Spielen gewann. Der Weser-Kurier, eine Tageszeitung für Bremen und Niedersachsen, interviewte Rösner am Rande des Spieltages. Das Interview von Simon Rösner mit dem Weser-Kurier ist hier zu finden.
Weiterlesen...
Hamburg - Der Countdown für die anstehenden 44. DUCAT Deutschen Einzelmeisterschaften (DEM) und Deutschen ESCHE Amateurmeisterschaften (DAM) vom 7. bis 10. Februar im Sportwerk Hamburg läuft: Am kommenden Freitag ist Meldeschluss um 23:59:59 Uhr. Heute hat sich die DEM-Dritte des Jahres 2018 Nele Hatschek (DRL 3, SRC Duisburg 1993) angemeldet. Anmeldung geht direkt über das DSQV-Turnierportal hier. Zur Turnierhomepage mit allen weiteren Informationen wie Ausschreibung,...
Weiterlesen...
Foto oben v.l.: Manuela Kempf (RSC München), Katerina Tykova (SC Sports4You!), Nina Janisch (TSV Haar) Foto unten v.l.: Martin Mayer (SC MyLaVita Mühldorf), Mark Rogers (Königsbrunner SC)
Weiterlesen...
Am vergangenen Wochenende gab es in der Bundesliga Nord keine großen Überraschungen. Der Paderborner SC und Sportwerk Hamburg werden das Rennen um die Endrundenplätze wohl unter sich ausmachen. Der Tabellendritte aus Bremen hat nach der Niederlage gegen den PSC nur noch theoretische Chancen auf die Playoffs. Im Tabellenmittelfeld ist alles weiterhin nah beieinander und auch der Abstiegskampf ist durch den Sieg von Hamburg 2 gegen...
Weiterlesen...
SEI EIN ROCSTAR Dein VW T-ROC für 289,- €* Heavy Metal für eine monatliche Komplettrate von nur 289,- €*. Sei auch Du ein ROCSTAR mit unserem Partner ASS Athletic Sport Sponsoring. VW T-ROC für eine mtl. Komplettrate von 289€* 1,5 l TSI 110 kW (150 PS) Inkl. extra Satz Winterkompletträder Antragseingang bei ASS bis 11.03.19 Weitere Informationen zum aktuellen Angebot gibt es mit dem Klick auf weiterlesen.
Weiterlesen...
Heute startet im Sports4you das erste Turnier der bayerischen Turnierserie 2019. Mit 84 Teilnehmer/innen ist das Turnier gut besucht. 31 Teilnehmer haben für das Feld der Freizeitspieler gemdeldet, es ist somit das größte Teilnehmerfeld. Alle Ergebnisse hier.
Weiterlesen...
Weiterlesen...
Am 22./23. und 29./30. Juni 2019 bietet der Hamburger Squash Verband im Sportwerk Hamburg eine Ausbildung zum C-Lizenz Trainer Breitensport an. Die Ausbildung besteht aus einem Squashspezifischen Teil, der wie o.g. im Sportwerk von Bart Wjinhoven unterrichtet wird.
Weiterlesen...
Zum 3. JRLT der Squashverbände Hamburg und Schleswig-Holstein im Arena Sportpark versammelten 15 jugendliche Squasher aus beiden Bundesländern, um sich die begehrten Ranglistenpunkte zu sichern. Es wurden wieder 2 Felder besetzt, wobei das B-Feld eher die begeisterten Nachwuchs Spielerinnen und –spieler versammelte und im A-Feld die Kaderspieler der Verbände um die Plätze spielten. Trotz der Leistungsunterschiede zwischen den beiden Feldern konnte man bemerkenswert guten und...
Weiterlesen...
Am 03. und 04. Januar führten wir unser erstes Jugendtrainingslager 2019 durch. Ziehe war es die ganz kleinen noch mehr für den Squashsport zu motivieren. Das ist uns gelungen. Milan, Erik und Virginio hatten viel Spaß. Vielen Dank an Sascha Iwanowski für die Durchführung und Planung. Vielen Dank auch an Saschas Assistenten Andy Ziemer. 
Weiterlesen...
am Samstag den 19.01. habt ihr wieder die Möglichkeit euch den begehrten Titel des Seniorenmeisters in eurer Altersklasse zu sichern. Meldet euch sofort an. Ab 10 Uhr im Airport Squash geht es Los. Wir freuen uns auf euch.
Weiterlesen...
Das 5. Nordranglistenturnier der Saison 2018/19 hat Bart Ravelli (Sportwerk Hamburg Walddörfer e.V.) genutzt, um seinen ersten Titel bei den Sport & Spa Bramfeld Open zu erlangen. Das Finale gegen Hendrik Remer (SV Neumünster) gewann Ravelli ohne Satzverlust, ebenso souverän wie die Spiele zuvor. Den 3. Platz erreichte der frischgebackene Norddeutsche Jugendmeister U19 Lennard Hinrichs (Sportwerk Hamburg Walddörfer e.V.). Das qualitativ gut besetzte B-Feld entschied der...
Weiterlesen...
Anbei die Erinnerung an das letzte Nordrabglistenturnier im Jahr 2018: Wie jedes Jahr in der Adventszeit finden auch im Jahr 2018 wieder die Sport & Spa Bramfeld Open statt. Am 15. Dezemeber 2018 sind maximal 64 Spielerinnen und Spieler eingeladen, die Platzierungen auszuspielen und zum guten Abschluss am weihnachtlich ausgerichteten Abendbuffet den Tag entspannt ausklingen zu lassen. Zum 16. Mal wird dieses Turnier ausgetragen, es ist...
Weiterlesen...

Simon Rösner im Interview mit dem Weser-Kurier

Bremen - Simon Rösner (WRL 3, Paderborner SC) spielte am Wochenende in der Deutschen Squash Liga e.V. (DSL) mit seiner Mannschaft Paderborner SC 1 in der Bundesliga Nord gegen den 1. Bremer SC, wo Paderborn mit 4:0 Spielen gewann. Der Weser-Kurier, eine Tageszeitung für Bremen und Niedersachsen, interviewte Rösner am Rande des Spieltages. Das Interview von Simon Rösner mit dem Weser-Kurier ist hier zu finden.

Zuletzt aktualisiert am 15. Januar 2019

Zugriffe: 70

Weiterlesen...

DEM/DAM 2019: DEM-Dritte 2018 Nele Hatschek hat gemeldet - Freitag ist Meldeschluss

Hamburg - Der Countdown für die anstehenden 44. DUCAT Deutschen Einzelmeisterschaften (DEM) und Deutschen ESCHE Amateurmeisterschaften (DAM) vom 7. bis 10. Februar im Sportwerk Hamburg läuft: Am kommenden Freitag ist Meldeschluss um 23:59:59 Uhr. Heute hat sich die DEM-Dritte des Jahres 2018 Nele Hatschek (DRL 3, SRC Duisburg 1993) angemeldet. Anmeldung geht direkt über das DSQV-Turnierportal hier. Zur Turnierhomepage mit allen weiteren Informationen wie Ausschreibung, Meldeliste, Tickets usw. geht es hier.

Zuletzt aktualisiert am 15. Januar 2019

Zugriffe: 50

Weiterlesen...

Deutsche Squash Liga (DSL) und Deutscher Squash Verband (DSQV) mit erfolgreicher gemeinsamer Projekttaufe bei SPORTDEUTSCHLAND.TV

Hamburg/Bremen Lars Bürgerhoff, 1. Vorsitzender der Deutschen Squash Liga e.V. (DSL), initiierte die erfolgreiche Premiere des deutschen Squashsports in der DSL am vergangenen sechsten Squash-Bundesliga-Wochenende der Bundesliga Nord und fünften Bundesliga-Wochenende der Bundesliga Süd der aktuellen Saison bei SPORTDEUTSCHLAND.TV., dem deutschen Online-Sportsender der DOSB New Media GmbH. Ziel der DOSB New Media GmbH ist eine einheitliche Plattform zur Übertragung einer breiten Auswahl an Sportarten. Was Lars Bürgerhoff, 1. Vorsitzender der DSL, als Initiator des Projekts und DSQV-Bundesjugendwart Michael Gaede zur abgeschlossenen Testung am vergangenen Wochenenden zu sagen haben, kann mit dem Klick auf "Weiterlesen" herausgefunden werden. Außerdem sind die vollständigen Replays der beiden Bundesliga-Partien in der DSL von Sportwerk Hamburg 1 vs. Airport Squash und 1. Bremer SC vs. Paderborner SC 1 am Ende des Artikels als Link zu SPORTDEUTSCHLAND.TV einsehbar.

Zuletzt aktualisiert am 15. Januar 2019

Zugriffe: 141

Weiterlesen...

Deutsche Squash Liga e.V. (DSL): Tabellenführer Paderborn in der Bundesliga Nord und Worms in der Bundesliga Süd siegen doppelt

Am vergangenen Wochenende fand in der Deutschen Squash Liga e.V. (DSL) das sechste Bundesliga-Wochenende in der Bundesliga Nord und das fünfte Bundesliga-Wochenende in der Bundesliga Süd der aktuellen Saison statt. In den Tabellenkonstellationen gab es sowohl im Norden als auch im Süden wenig Veränderungen und so steht mit dem Paderborner SC 1 (35 Punkte) weiterhin der amtierende Deutsche Mannschaftsmeister der Herren in der Bundesliga Nord mit drei Punkten Vorsprung vor Sportwerk Hamburg (32 Punkte) an der Tabellenspitze. Im Süden liegt Black&White RC Worms (29 Punkte) nach dem Wochenende sechs Punkte vor dem amtierenden Deutschen Vize-Herren-Mannschaftsmeister SI Stuttgart (23 Punkte) weiterhin auf Rang 1.

Zuletzt aktualisiert am 14. Januar 2019

Zugriffe: 145

Weiterlesen...

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Jan
19

19.01.2019 - 20.01.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
28

28.02.2019 - 03.03.2019

Mär
16

16.03.2019 - 17.03.2019

Apr
6

06.04.2019 - 07.04.2019

Apr
26

26.04.2019 - 28.04.2019

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

Werbung ASS Athletic Sport Sponsoring

Werbung Victor International

Deutscher Squash Verband e.V.