Squash in Deutschland


Böblingen -  Bei der Deutschen Damen-Mannschaftsmeisterschaft 2017 spielte sich Vorjahressieger Paderborner SC ebenso wie der SC Monopol Frankfurt ohne Spielverlust ins Finale, das vor dem Finale der Herren-Bundesliga-Endrunde (15 Uhr) am heutigen Samstag um 13 Uhr angesetzt ist. Davor wird laut Zeitplan um 11 Uhr die Damen-Bronze-Partie zwischen dem 1. SC Würzburg und den Squash Devils stattfinden. Die Erstrundenverlierer des 8er-Turnierfeldes spielen in einer Gruppe...
Weiterlesen...
Das achte und letzte Nordranglistenturnier steht am 1. Juli 2017 in Neumünster auf dem Programm. Die Neumünster Open 2017 sind mit einem Gesamtpreisgeld von 1.150 Euro dotiert und versprechen auch im Sommer attraktiven Squash sowie danach ein wunderbares Grillfest. Alle weiteren Infos entnehmt bitte der Ausschreibung. Bitte meldet Euch unter e.peck@t-online.de  elektronisch an. Meldeschluss ist Dienstag, der 27. Juni 2017.
Weiterlesen...
... der Damen, Herren und Freitzeitspieler nach dem Bayerischen Ranglisteenturnier in Taufkirchen sind jetzt verfügbar.
Weiterlesen...
Fünf Vereine (1.SC Würzburg, Königsbrunner SC, TV Sulzbach-Rosenberg, SRC Erding, Rosenheimer Squashverein) konnte Jugendwart Rudi Rohrmüller zur Talentiade in Erding begrüßen. In vier Leistungsklassen wurde trainiert und anschließend ein Turnier gespielt. Erste Kategorie: Alexander Neumann (1.SC Würzburg), Antonia Skerhutt (Königsbrunner SC), Anna Badstuber (Rosenheimer Squashverein) Zweite Kategorie: Cedric Karres, Julia Gillich (beide 1.SC Würzburg), Magdalena Bachl (Rosenheimer Squashverein) Dritte Kategorie: Christoph Sieber (SRC Erding), Moritz Mignon, Jana Balzer...
Weiterlesen...
Da die SJBW Jugend-Einzelmeisterschaft 2017 wegen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in Böblingen um einen Tag nach hinten auf Sonntag, den 28.5. verschoben werden musste, lädt der  Veranstalter, Fa. ZSM alle Teilnehmer der SJBW-Meisterschaft zum Zuschauen  ins Pink Power ein. Es gibt Freikarten für die Jugendlichen, entweder für Freitag (Halbfinale) oder Samstag (Finale). Bitte, teilt uns bei der Anmeldung zum Turnier gleich mit, ob und wann Ihr kommen...
Weiterlesen...
Und jährlich grüßt das Murmeltier…. Deutsche Damen Mannschaftsmeisterschaft vom 26.-27.05.2017 in Böblingen mit den Girls vom 1. SC Berlin Nun sind wir also fast schon alte Hasen…Zum zweiten Mal in Folge vertreten wir Mädels vom 1. SC Berlin die Berliner Farben bei der in der kommenden Woche anstehenden Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im PINK POWER in Böblingen.
Weiterlesen...
Der Squash Landesverband NRW veranstaltet das INTERNATIONALE SUPER SERIES Jugendturnier im ACR Köln am 7.-10.  Juli 2017. In den Altersklassen U13 / U15 / U17 / U19 treten girls and boys an und das ist international das Beste, das geboten werden kann: Deswegen kommen, spielen, zuschauen, miterleben!!! Bisher haben schon knapp 100  Jugendliche aus aller Welt gemeldet, unter anderem aus USA, Ägypten, Iran, Irak, Russland...
Weiterlesen...
Die Saison 2016/2017 ging mit dem gestrigen OL-Relegationsspieltag zu Ende und wir gratulieren allen Meistern und Vizemeistern, bedanken uns bei allen Vereinen für die gute Zusammenarbeit und freuen uns jetzt schon auf die neue Saison. Aufsteiger in die Oberliga sind in diesem Jahr der SC Freiburg und der SRC Baden-Baden. Herzlichen Glückwunsch !!   Nachfolgend alle Meister, Vizemeister sowie Auf- und Absteiger (Änderungen vorbehalten):   Oberliga: Meister: SC HOTSOX Heilbronn 1 Vizemeister:...
Weiterlesen...
Bei den HSQV Open 2017 (Deutsche Rangliste) in Frankfurt ist als einziger Vertreter aus Berlin / Brandenburg Xenia Schlingelhof vom 1. SC Berlin auf Punktejagt. Ab 12:20 geht es für sie los. Wir drücken ihr die Daumen.
Weiterlesen...
Am 27. Mai startet die ISONECO-Jugendoberliga in Schleswig-Holstein und Hamburg. In diesem Jahr sind noch einmal einige neue Teams hinzugekommen, sodass mittlerweile zwischen 8 Teams die Jugendliga ausgetragen wird.
Weiterlesen...
Die Neumünster Open stehen vor der Tür! Das aktuell einzige Nordranglistenturnier in Schleswig-Holstein findet am Samstag, den 1. Juli 2017, statt und endet diesmal mit einem gemeinsamen Grillfest. Die Ausschreibung findet ihr hier. Anmeldungen sind nun unter folgender E-Mail-Adresse beim Ausrichter Squash Verein Neumünster möglich: e.peck@t-online.de. Der SVSH und SVN freuen sich über jeden Teilnehmer!
Weiterlesen...
Felix Auer (Paderborner SC) ist Sieger der 22. Hamburg Open Squash Championships und läst damit den nicht zur Ttelverteitigung gemeldeten Raphel Kandra (ebenfalls Paderborner SC) als Titelträger ab. Auer zeigte sich in hervorragender Verfassung und besgiegte im Finale den Lokalmatadoren Norman Junge (Sportwerk Hamburg) mit 11-3, 11-5, 10-12 und 11-7. Auer dominierte die beiden ersten Sätze recht deutlich, auch wenn an der einen oder anderen Stelle bereits...
Weiterlesen...
Die Bundesliga-Spielpläne 2017-2018 sind an die Vereine und Landesverbände verschickt worden. Ihr findet sie außerdem online: Bundesliga Nord, Bundesliga Süd.
Weiterlesen...
Am 17.Juni findet im Bahama Sports Nadorst die 7.Oldenburger Statmeisterschaft statt. Das Turnier mit der Classic-Wertung geht mit der 2-fachen Punktewertung in die SVN-Rangliste.
Weiterlesen...
Neustadt macht es in Dresden sehr spannend: Hier der Bericht
Weiterlesen...

World Squash: Neue Regeln ab 1. Januar 2014

Der Weltverband hat auf seiner Mitgliederversammlung am 23. Oktober 2013 in Christchurch/NZL die Squashregeln neu strukturiert und einfacher gefasst. Die aktualisierten Regeln werden ab 1. Januar 2014 gültig.

Die Neufassung beinhaltet nur sehr wenige Änderungen im Vergleich zu den derzeitigen Regeln. Die Zahl der Regeln wurde von 20 auf 15 reduziert Dazu wurde versucht, das Englisch zu vereinfachen als Hilfe, die Regeln leichter verstehen zu können.

Eine deutsche Übersetzung wird noch einige Zeit auf sich warten lassen.

Zuletzt aktualisiert am 07. November 2013

Zugriffe: 18135

DSQV-Schiedsrichterfortbildung am 6. Juli 2013 in Köln - Anmeldungen bis 2. Juli möglich

Der DSQV führt am 6. Juli 2013 im ACR in Köln eine DSQV Schiedsrichter- Fortbildung durch. Grundlage ist das gültige DSQV-Lehrbuch für die Schiedsrichterausbildung. Die Fortbildung ist für Schiedsrichter der Landesverbände und seine Beauftragten sowie DSQV Pool Schiedsrichter vorgesehen.

Weitere Details:
Datum:   6. Juli  2013,
Beginn 11:00 Uhr,
Ort:  ACR Sportcenter Köln,  Neubrücker Ring 48,  51109 Köln

Wir bitten die Landesverbände, Vereine bzw. Schiedsrichter sich schriftlich (mit Adresse, Telefon- und Faxnummer und e-Mail-Adresse) bis Dienstag,  2. Juli 2013  anzumelden.

Meldeadresse: DSQV- SRA, e-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Fax: 0421 -6194154,

Zur Info.

Zuletzt aktualisiert am 06. September 2013

Zugriffe: 18046

Paderborn ist Gastgeber der WSF Schiedsrichter Konferenz 2011

Die 23. Mannschafts-Weltmeisterschaft der Herren vom 21.-27. August 2011 in Paderborn wirft ihre Schatten voraus. Und nach dem Ende des Squashfestivals in Germering mit fünf hochkarätigen Events kann jetzt kurz Luft geholt werden vor dem absoluten Highlight im Squash Kalender 2011. Direkt vor Beginn der Weltmeisterschaft wird auch die 13. Welt Squash Schiedsrichter Konferenz im August in Paderborn abgehalten.

Zuletzt aktualisiert am 06. September 2013

Zugriffe: 29674

Weiterlesen...

DSQV-Schiedsrichter auf dem Weg nach oben – ESF ernennt WSF Regional Referees

Die beiden DSQV A-Lizenz Schiedsrichter Peter Zöbelein und Torsten Maltzahn sind vom Europäischen Squashverband (ESF) zu „WSF Regional Referees“ ernannt worden. Damit zeigt die Arbeit des DSQV-Schiedsrichterausschuss auch auf internationaler Ebene große Erfolge.

Zuletzt aktualisiert am 06. September 2013

Zugriffe: 30554

Weiterlesen...

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Jun
16

16.06.2017 - 17.06.2017

Jul
19

19.07.2017 - 23.07.2017

Jul
24

24.07.2017 - 28.07.2017

Sep
29

29.09.2017 - 01.10.2017

Nov
18

18.11.2017 - 19.11.2017

Nov
28

28.11.2017 - 03.12.2017

DSQV Mitgliedschaften

DSQV Förderer

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Doll & Winter

Deutscher Squash Verband e.V.